Yoga im Studio

 

  • Informationen und Regelungen bezüglich des Besuches bei uns im Yogastudio findest du tagesaktuell hier. Bitte informiere dich selbständig über die geltenden Regelungen der Stadt Bayreuth.
  • Habe entsprechend der Regelungen deine Dokumente (Impf-, Test-, Genesungsnachweis) dabei, damit du sie auf Verlangen vorzeigen kannst.
  • Das Yogastudio darf nur gesund betreten werden, das heißt ohne allgemeine oder respiratorische Krankheitssymptome, egal welcher Intensität. Dieses gilt unabhängig von der 3-G-Regel.
  • Das Yogastudio darf nur betreten werden, wenn du mindestens 14 Tage lang keinen Kontakt zu einer Person, die mit COVID-19 infiziert ist, hattest.
  • Vor dem Betreten bitte Hände desinfizieren.
  • Begrüße andere Personen ohne Körperkontakt.
  • Beim Betreten und Bewegen im Yogastudio ist ein FFP 2-Mund-Nasenschutz zu tragen. Dieser darf abgenommen werden, wenn du deinen Platz auf der Yogamatte eingenommen hast.
  • Der Abstand zwischen zwei Personen muss in jede Richtung mindestens 1,5m betragen. Dies gilt sowohl beim Betreten des Yogastudios, bei der Anmeldung als auch während der Yogapraxis.
  • Bitte bringe auch immer ein eigenes Handtuch zur Yogastunde mit, damit du dein Yogakissen bei Benutzung damit abdecken kannst.

Aktueller Stand - 3G-Regel:

Für die Teilnahme an öffentlichen und privaten Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ist dann ein aktueller negativer Corona-Test erforderlich. Dies kann ein höchstens 24 Stunden alter POC-Schnelltest, ein ebenfalls höchstens 24 Stunden alter, unter Aufsicht vorgenommener Selbsttest oder ein höchstens 48 Stunden alter PCR-Test sein.

Machst du einen Selbsttest vor Ort & unter Aufsicht, dann sei mind. 20 Minuten vor Stundenbeginn da, denn 

die Yogastunde beginnt pünktlich! Plane dir und auch uns genügend Zeit ein.

Vielen Dank.

Wir sehen uns im Yogastudio

und freuen uns sehr auf die gemeinsame Yogapraxis mit euch!